Ehrenamtliche Transportfahrer gesucht

Wir suchen Dich als ehrenamtlicher Fahrer der Wildstation Bilche Wiesbaden

Ein Notruf geht ein: ein Bilch wurde gefunden.

Manchmal zählt jeder Sekunde das um Leben oder Tod entscheidet.

Wenn Bilch-Babys gefunden werden, sind sie meist schon einige Tage unterversorgt. Auch verletzte oder kranke Tiere müssen sofort medizinisch versorgt werden, um ihre Überlebenschancen zu erhöhen.

Nicht immer können die Finder die gefundenen Tiere zu unserer Station bringen und auch wir können nicht immer ein Tier abholen, da wir uns um die Babys und Intensivpatienten kümmern müssen.

Daher suchen wir ehrenamtliche Helfer, die unsere Station unterstützen.

 

Aufgabenbereich:

1. Tiere sichern

2. Fundbogen ausfüllen lassen und Vorgeschichte schildern lassen

3. Notfalls erstversorgen in Form von Flüssigkeitszufuhr und Wärmeerhalt

4. Verletzte Tiere nach Absprache in die Tierklinik Walluf oder Hofheim

5. Tiere zu uns auf die Station bringen

Ausrüstung:

 

1. Eine Kleintiertransportbox

2. Zwei Handtücher

3. Ein Snugglesafe

4. Handschuhe

5. Händedesinfektion zb. bei Rossmann

6. 1 ml Spritze mit Fencheltee und Klecks Honig frisch angerührt

 

Rufbereitschaft:

 

Unsere Wildstation ist 24 h erreichbar, denn auch am späten Abend oder mitten in der Nacht kommen Notfälle. Durch die Whats App Gruppe wird bei einem Fahrernotruf eine Nachricht in die Gruppe geschickt.

Wir können leider keine anfallenden Kosten oder Benzingeld verrechnen, da wir die Wildstation Privat führen.

 

Außerdem möchte ich vor Eintritt als Fahrer einen gültigen und aktuellen Impfpass vorgezeigt bekommen. Bilche übertragen keine ansteckenden Krankheiten, aber ein Biß kann auch weh tun und sich auch mal etwas entzünden (Tetanus-Impfung).

Zusätzlich möchten wir unsere Fahrer gerne vorher kennenlernen. Wir müssen ihnen vertrauen können und müssen wissen, wie sie sich dem Tier gegenüber verhalten müssen.

Fühlen Sie sich angesprochen und möchten unsere Wildstation als Fahrer unterstützen? Dann melden Sie sich einfach per Email-Adresse: info@wildstationbilche.de

Wildstation Bilche in Wiesbaden - www.wildstationbilche.de - Nadine Vervoort